• Alternative,  Konditorei,  palmöl


    Qualität ist wichtig

    Barbara Hölbl-Teigl ist eine engagierte Frau die Ihre Konditorei in Hochneunkirchen mit Herzblut betreibt. Wenn man DIE Kondi besucht merkt man in jeder Ecke Sorgfalt und Wohlfühlatmosphäre. Der Zuckerbäckerin Barbara ist wichtig, das die Qualität die durch sorgfältige Auswahl an regionalen Zutaten auch im Geschmack unverkennbar ist. Die eigenen Produkte schmecken, und bestehen aus Rohstoffen von regionalen Betrieben – ein Mehrwert an Nachhaltigkeit. „Wir wollen unseren Kindern Freude hinterlassen, das geht nur wenn wir Qualität und Wertschätzung in unser Tun fließen lassen“, meint Barbara. Ob es sich um regionales Joghurt und Käse, glückliche Eier oder Fleischiges beim Weiberfrühstück dreht: Die Zuckerbäckerin denkt weiter. Das Team rund um die Zuckerbäckerin arbeitet…

  • Alternative,  Partner


    Partner & regionale Lieferanten

    Partner, Lieferanten und Produzenten sind für die geschmackliche Vielfalt wichtig. Wir achten daher sehr darauf, woher unsere Produkte kommen und welche Philosophie dahinter steht. Im Jahr 2020 werden wir bei unseren Events verstärkt unsere Partnerschaften vorstellen. Einerseits, weil wir stolz sind auf dieses oft langjährige Vertrauen, andererseits, weil wir unseren Kunden die Möglichkeit geben möchten, einen Blick hinter die Kulissen zu erhalten. Auftakt zu diesem Gedanken gelang beim jüngsten Weiberfrühstück (November 2019) mit unserem Prosecco il fresco der Villa Sandi. Hier handelt es sich um eines der wenigen Partnerschaften aus der Steiermark (Buch bei Hartberg) die einen Vertrieb hochqualitativer Produkte aus dem nahen Italien führen. Der Prosecco il fresco wurde…

  • Alternative,  Kreationen


    Unverträglichkeit & Qualitätsvertrauen

    In der Vorweihnachtszeit freuen wir uns besonders Ihnen auch mehlfreie und für Diabetiker geeignete Kekse in unserer Christkindlbackstube zu zaubern. Wir holen Sie dort ab wo Sie stehen. Diese, mit liebevoller Sorgfalt produzierten Kreationen sind bei Menschen mit Unverträglichkeiten natürlich bei uns an der richtigen Adresse. Wir produzieren nach Ihrem Bedürfnissen unter achtsamer Verwendung von Lebensmittel um Ihnen eine weihnachtliche Freude zu bereiten. Bitte wenden Sie sich gerne an uns, sollten Sie bei den folgenden Inspirationen eine zugeschnittene Lösung benötigen.

  • Frühstück,  Kreationen,  Weiber


    Weiberfrühstück aus Tradition

    Warum gibt es ein Weiberfrühstück? Die Zuckerbäckerin Barbara liebt es selbst zu frühstücken. Mit allem d'rum und d'ran - von Prosecco über Säfte, Fisch, Käse, viel Obst und Gemüse. So greift die Zuckerbäckerin immer gern auf Außgerwöhnliches zurück.  Die Leidenschaft zum Kochen ist hierbei eine wunderbare Kombination. Im Jazz-Brunch das ein Vorläufer des Weiberfrühstücks war, spielten die kalten und warmen Vorspeisen eine besondere kulinarische Rolle. Daraus entwickelte sich die Idee, ein Frühstück mit "kalten Vorspeisen" anzubieten. In Kombination mit laktosefreien, vegetarischen und veganen Produkte entstehen immer wieder überraschende Vorspeisen die bereits das Auge verführen.  Wir leben Regionalität: Das war von Beginn an Inspiration umfangreiche Produktkombinationen aus der Nähe zu entwickeln. Regionale…

  • Alternative,  Apfel,  Kreationen


    Süße Apfeltage

    Die Süßen Apfeltage sind ein neues Konzept der Konditorei Beiglböck. Eingebettet in die Apfel- und Wallnuß Genussregion werden Apfelprodukte in vielfältiger Art daher verstärkt angeboten. Einige Produkte sind bereits ganzjährig im Sortiment, wie der traumhafe Dinkel Apfelkuchen - andere sind saisonell. Der Bucklige Welt Lebkuchen ist traditionell in der kühleren Jahreszeit erhältlich. Der Apfelstrudel kommt zu den Studeltagen auf unsere Karte, die Apfel-Cremeschnitte am Cremeschnitten-Sonntag. Wir verarbeiten die regionale und gesunde Frucht in unseren Produkten genussvoll in exklusiven Varianten: Bucklige Welt Lebkuchen mit Apfelfülle, der Dinkel Apfelkuchen, der ofenfrischer Apfelstrudel, das Apfeltiramisu und die zauberhafte Apfelcremeschnitte. Der Apfel wird verarbeitet im Sinne seiner ursprünglichen Bedeutung als Symbol für Schönheit, Glück,…

  • Alternative,  Cremeschnitte,  laktosefrei,  palmöl


    Cremeschnitte aus Tradition

    Die Cremeschnitte wird nach der Rezeptur von Großvater Beiglböck hergestellt. An dem Rezept wurden keine Rohstoffe außer der Magarine (Ziehmargarine) verändert. Jedoch wurden alle Produkte auf palmölfrei umgestellt. Die Cremeschnitte der Konditorei Beiglböck ist deshalb unverwechselbar, weil der Blätterteig mit sehr viel Liebe gemacht wird, ebenso wie die Creme. Die köstlichste Version die man sich vorstellen kann. Der Cremeschnitten-Sonntag ist einzigartig. Weiters gibt es für Liebhaber zweimal pro Jahr auch den "Cremeschnitten-Sonntag". Hier werden verschiedensten Variationen angeboten: Über die Vanille-Obers-Cremeschnitte, die Erbeer-Cremeschnitte, die Helle- und Dunkle-Schokoladen-Cremeschnitte, zur Joghurt-Waldbeer-Cremeschnitte, die Kaffee-Cremeschnitte, Karamel-Cremeschnitte, Eierlikör-Cremeschnitte oder Apfel-Cremeschnitte. Es steckt in jedem Stück sehr viel Liebe drinnen, das schmeckt man. Dieser Funke an Inpiration,…

  • Alternative,  Chemie,  Verpackung


    Mein Weg – alternative Verpackung

    Mein Weg ist, alternativ zu verpacken. Es gibt bei mir keine Plastik Sackerl mehr: Ich habe komplett auf Papiersackerl und biologisch abbaubare Sackerl umgestellt, die man in den Kompost geben kann. Warum überlege ich mir das überhaupt? Wenn man die Lebensmittel im Großen einkauft und man sieht wieviel Verpackung, wieviel Plastikmüll entsteht. Bei mir soll das anders sein. Auch wenn Plastik dabei ist, muss jeder Weg ausgeschöpft werden dieses Material durch andere Alternativen zu ersetzen. Ich habe einen Plastik-Container der ist einmal im Monat so voll, wenn er nicht überhaupt zuwenig ist. Weil überall vorrangig mit Plastik gearbeitet wird. Dem will ich entgegen treten.  Genauso konsequent wie in meinen Lebensmitteln…